KIDS

kennedy
KENNEDY
  • Biografie

    geboren 08.08.2003

    • kam 2007 zusammen mit seiner Schwester Pascaline als erste Kids zur Familie Kotey, nachdem James´ Sohn Caleb die beiden auf der Strasse getroffen hatte – während Caleb spielte, suchten die beiden im Müll nach Essensabfällen
    • Kennedy war damals 4, Pascaline erst 2 Jahre alt
    • der anfänglich scheue Kennedy, hat sich mittlerweile zu einem sehr aufgeschlossen, hilfsbereit Jungen entwickelt, der davon träumt einmal Pilot zu werden

pascaline
PASCALINE
  • Biografie

    geboren 17.03.2005

    • wuchs zusammen mit ihrem Bruder Kennedy in Sowouton einem Stadtteil Accras auf
    • als der leibliche Vater die Familien verließ, heiratete die Mutter erneut – der neue Ehemann wollte die beiden „fremden“ Kinder aber nicht im Haus haben und so wurden beide einfach vor die Tür gesetzt
    • das Geschwisterpaar war stark unterernährt, hatte Krankheiten und Parasiten als sie James´Familie aufnahm
    • Pascaline wirkt etwas zurückhaltend, ist sehr liebevoll, aufmerksam und möchte eine Friseurin werden

 

albert
ALBERT
  • Biografie

    geboren 04.06.2001

    • Alberts Vater starb früh und er musste mit seiner Mutter und den Geschwister als Straßenverkäufer arbeiten, um Geld zum Leben zu verdienen
    • schon früh musste er Verantwortung übernehmen, so dass er auch im Waisenhaus und der Schule mit seiner offenen, lockeren und witzigen Art viele Organisationsaufgaben übernimmt
    • er liebt Fußball spielen und andere zum Lachen zu bringen
    • Albert möchte gern Pilot werden

peter
PETER
  • Biografie

    geboren 14.04.2006

    • kam mit seinem Bruder Nicolas aus dem 400 km entfernten Sefwi nach Accra ins Waisenhaus
    • Peter ist der Kleinste von allen, sehr aufgeschlossen, wissbegierig, liest gern und möchte später einmal wie James als Pastor arbeiten

 

nicolas
NICOLAS
  • Biografie

    geboren 25.04.2004

    • zusammen mit seinem kleinen Bruder Peter, kam er aus Sefwi 400 km nordwestlich zu James ins Waisenhaus nach Accra
    • der Vater starb früh und so mussten die Brüder früh auf dem Feld helfen und bereits im Alter von zwei Jahren Wasser und Holz schleppen
    • Nicolas wirkt etwas schüchtern, ist verantwortungsbewusst, hilfsbereit, er liebt Tiere und spielt leidenschaftlich Fußball

little_george
little GEORGE
  • Biografie

    geboren 08.04.2002

    • “little” George stammt aus Sefwi, 400 km nordwestlich von Accra
    • seine Mutter starb kurz nach der Geburt, der Vater war damals schon über 80 Jahre alt und konnte sich nicht um ihn und die vielen anderen Geschwister kümmern
    • George hatte eine Art stoffwechselbedingte Lähmung und deshalb Probleme zu stehen – mit Medikamenten konnte die Stoffwechselerkrankung eingedämmt werden, teure Medikamente muss er trotzdem ständig nehmen
    • George ist ein ruhiger Junge, aber sehr aufmerksam, vielseitig interessiert, liebt Fußball, Lesen und malt sehr gut
    • sein Traum ist es, später einmal Pilot oder Lehrer zu werden

 

big_george
big GEORGE
  • Biografie

    geboren 04.01.1999

    • “big” George wuchs in Soko, einem Stadtteil von Ghanas Hauptstadt Accra auf
    • er kam 2008 als drittes Kind zu James ins Waisenhaus
    • seine Mutter war Prostituierte die sich nicht um ihn kümmerte und so verdiente er sich etwas Kleingeld mit Aushilfsarbeiten und Botengängen
    • George ist nicht nur körperlich eine große Hilfe im Haus – mit seiner ruhigen Art ist außerdem Ansprechpartner für die “Kleinen”
    • er hilft beim Kochen, Organisieren und Einkaufen, in der Schule ist er ein sehr guter Schüler, interessiert sich für Naturwissenschaften und Malerei
    • er möchte gern Fußballer oder Rechtsanwalt werden

patience
PATIENCE
  • Biografie

    geboren 28.02.1999

    • sie stammt aus einem kleinem Dorf in der Nähe von Obuasi, 300 km nordwestlich von Accra
    • ihre Mutter ist psychisch erkrankt, war manchmal tagelang nicht zuhause und so wuchs Patience bei ihrer Großmutter auf – da die Großmutter kein Geld hatte, mussten beide betteln gehen
    • Patience ist neben “big George” die zweite große Stütze der Waisenhaus-Familie
    • sie ist ruhig, sehr hilfsbereit, sozial, kocht, lacht und organisiert gern
    • Patience möchte einmal Stewardess werden

 

raphael
RAPHAEL
  • Biografie

    geboren 10.10.2004

    • kommt aus Obuasi, einer größeren Stadt in der Ashanti Region, 300 km nordwestlich Accras
    • seine Eltern baten James  den Jungen bei sich aufzunehmen, weil sie ihm keine schulische und berufliche Zukunft bieten konnten
    • Raphael ist sehr intelligent, wissbegierig, aufnahmefähig und hilfsbereit
    • er will später mal zur Universität und dann Bankmanager werden

kate
KATE
  • Biografie

    geboren 14.03.2005

    • stammt aus der Nähe der Küstenstadt Winneba, 70 km westlich von Accra
    • ihr Vater war Seemann, die Mutter Prostituierte – beide verließen die Familie nacheinander, ohne sich jemals zu melden
    • die zierliche Kate kam abgemagert und befallen von Parasiten und Flechten zu James ins Waisenhaus
    • Kate ist sehr aufgeschlossen, interessiert, schlau, singt und malt sehr gern
    • sie möchte später einmal Stewardess werden

 

prinscille
PRINSCILLE
  • Biografie

    geboren 14.12.2002

    • stammt aus Obuasi, einer größeren Stadt in der Ashanti Region, 300 km nordwestlich Accras
    • beide Eltern starben früh und so musste sie früh betteln gehen, um Essen zu bekommen
    • Prinscille wirkt zunächst schüchtern, ist aber sehr aufmerksam, intelligent, hilfsbereit und tanzt sehr gern

angela
ANGELA
  • Biografie

    geboren 30.04.2006

    • kommt aus einem kleinen Ort in der Volta Region, nahe der Grenze zu Togo
    • bei der Geburt verlor sie ihre Zwillingsschwester, der Vater starb und die Mutter verließ die Familie – Angela wuchs bei ihrer Großmutter auf, die sie ab und zu auch im Waisenhaus besucht
    • James fand das damals dreijährige Mädchen im verwahrlosten Zustand, unterernährt und mit aufgeblähten Bauch durch Parasiten
    • Angela kam als aggressiver Außenseiter ins Waisenhaus, hat sich aber sehr schnell zu einem ausgeglichenen und hilfsbereiten Mädchen entwickelt
    • markant an Angela ist eine Narbe an der Stirn, die sie sich in der ersten Nacht im Waisenhaus zuzog, als sie aus dem Hochbett fiel – so was kannte sie bisher nicht
    • sie liebt Trampolin-Springen, Puzzeln und Malen

 

gifty
GIFTY
  • Biografie

    geboren 10.05.2001

    • stammt aus einem kleinen Dorf in der Volta Region, nahe der Grenze zu Togo
    • ihre Mutter starb nach der Geburt, der Vater verschwand und der Onkel bei dem sie aufwuchs, kümmerte sich nicht
    • Gifty ist intelligent, hilfsbereit, macht gerne Späße und möchte einmal Krankenschwester werden 

caleb
CALEB
  • Biografie

    geboren 19.04.2000

    • er und Karen sind die leiblichen Kinder von James und Theresa Kotey
    • sie leben mit den anderen Kids im selben Haus und werden gleichermaßen behandelt
    • Caleb ist intelligent, aufgeschlossen und liebt Fußball
    • er traf 2007 auf die Geschwister Kennedy und Pascaline und brachte James auf die Idee das Waisenhaus zu gründen

 

karen
KAREN
  • Biografie

    geboren 13.05.2005

    • sie und Caleb sind die leiblichen Kinder von James und Theresa Kotey
    • sie leben mit den anderen Kids im selben Haus und werden gleichermaßen behandelt
    • Karen lacht gern und oft, ist eine gute Schülerin und liebt Malen